Von Urfahr nach Ottensheim

Vom Neuen Rathaus ging es mit 23 KollegInnen am aussichtsreichen Donausteig entlang des Donau-Panoramaweges nach Ottensheim im oberen Mühlviertel. Immer wieder boten sich herrliche Blicke auf die Kalvarienbergkirche St.Margarethen, auf das Zisterzienserstift Wilhering und auf den Kürnbergerwald. Von weitem erblickten wir schon die Pfarrkirche und das Schloss Ottensheim. In gut 2 Stunden erreichten wir den Ort. Nach 10km haben wir uns im italienischen Restaurant „Im Donauhof an der Fähre“ die Mittagsrast verdient. Die anschließende Busfahrt war der Abschluss eines wunderschönen Wandertages.

Fotos…

Von Ansfelden zum Ödter See

Ein Highlight war unsere Wanderung bei Sonnenschein zum Oedter See. Der künstlich angelegte Badesee ist im Westen der Stadt Traun im Stadtteil Oedt. Mit 35 wanderfreudigen KollegInnen starteten wir von Ansfelden über Traun, vorbei am wunderschönen Schloss, dem Wahrzeichen von Traun zum Oedter See, den wir natürlich umrundeten. Retour ging es entlang der Traun, vorbei am Kraftwerk zum Sportpark Obermayr, wo wir uns nach 10km in einer gemütlichen Runde das wohlverdiente Essen gut schmecken ließen. Ein Dankeschön an die vielen Teilnehmer. Auf ein Wiedersehen bei unserer nächsten Tour nach Ottensheim freuen wir uns.

Fotos…

Türmewanderung

Warum in die Ferne schweifen, das Schöne liegt so nah. Dieser Spruch beschreibt die heutige Wanderung ganz richtig! Diese ‘Stadtwanderung’ führte uns vom Alten Rathaus hinauf zum Schlossmuseum und von dort weiter auf den Freinberg, vorbei an der Franz-Josefs-Warte. Immer wieder ein herrliches Panorama über unser schönes Linz: Auf Alturfahr mit Donaustrand, dem Pöstlingberg, die Donau und auf die neue Stadtautobahn mit Hängebrücke. Weiter ging’s dann durch das romantische Zaubertal, vorbei am Turm 13 und hinunter nach Leonding zur Einkehr beim Alhartingerhof. Trotz schlechter Wettervorhersage nahmen 16 wetterfeste KollegInnen an dieser 7.5km und mit 230 Höhenmetern anspruchsvollen Wanderung teil. Ein ganz großes Dankeschön für eure Teilnahme.

Fotos…

Koglberg Rundwanderung St.Florian

An unserer ersten Wanderung 2024 nahmen bei traumhaft sonnigen Winterwetter 22 KollegInnen teil. St. Florian liegt eingebettet am Fuße der Alpen, umgeben von sanften Hügeln und grünen Wäldern. Wir starteten beim Gasthaus Pfistermüller, wanderten hinauf auf den Kogelberg, immer wieder mit Blicken auf das barocke Stift St. Florian, entlang des Ipfbaches hinauf zum Stift und besichtigten die Kirche. Am Mühlensteinweg ging es nun zurück zum Gasthaus. Nach so viel frischer Luft war der Appetit groß.

Fotos…

Vorschau:

Rückblick auf unser